»Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen dem Blitz und dem Glühwürmchen.«

Mark Twain

 


Ab 10. August im Buchhandel

Eine Zeit voller Veränderungen, in der die junge Emma erwachsen wird.  Die Schrecken des Krieges warfen noch lange Zeit ihre Schatten, die Erinnerungen an die Verluste holten sie immer wieder ein. Die Menschen gierten nach Leben, nach Vergnügen, nach Ausgelassenheit. Regeln waren von gestern. Etikette ein Relikt vergangener Tage. Auffallen. Gegen den Strom schwimmen und doch Dazugehören.